Säuglingskolik: 5 Mittel von Großmüttern

Säuglingskolik: 5 Mittel von Großmüttern



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Schmerzhaft für Babys, Koliken von Säuglingen führen zu intensivem Weinen, das Eltern ... seit Anbeginn der Zeit hilflos macht. Wenn die "Wunder" -Behandlung nicht existiert, können Omas Tricks helfen, Ihr Baby zu entlasten.

Ihr Kleinkind weint viel, scheint sich unwohl zu fühlen, biegt Arme und Beine an seinem Bauch, offensichtlich, um sich zu erleichtern ... er hat wahrscheinlich Kontakt mit den berüchtigten Koliken des Kindes. Es ist natürlich schmerzhaft für Ihr Baby, aber auch für Sie, weil seine Tränen niemals angenehm sind. Unsere Großmütter wussten bereits, dass diese Koliken pünktlich sind und mit der Zeit verblassen ... aber auch sie wollten Lösungen. Hier sind 5 Tipps, die unsere Aufmerksamkeit erregt haben. Um es mit deinem Baby zu versuchen.

1. Die massage

  • Erhitzen Sie ein paar Tropfen babyfreundliches Massageöl (oder auch ein paar Tropfen Milch) mit Ihren Händen und massieren Sie den Bauch Ihres Babys mit kreisenden Bewegungen im Uhrzeigersinn (physiologischer Sinn) Transit), vom Nabel bis zu den Rändern seines Bauches. Diese Massage lindert wirksam die Koliken Ihres Babys, teilweise auch, weil sie beruhigende Eigenschaften hat. Gut zu wissen: Warten Sie mit dieser Massage, bis Ihr Kind mit der Verdauung fertig ist.

2. Die "magische" Position

  • Für unsere Großmütter war eine Position sehr effektiv bei der Linderung von Babykoliken. Legen Sie es mit dem Gesicht nach unten auf Ihren Unterarm, wobei Ihr Kopf auf Ihren Händen, Beinen und hängenden Armen ruht, und führen Sie es vorsichtig schwingend durch das Haus. Magie?

3. Süßes Wasser

  • Schmelze einen Teelöffel Zucker in 20 cl Wasser. Lassen Sie die sirupartige Flüssigkeit kochen und bieten Sie sie Ihrem Baby an, wenn sie abgekühlt ist. Gut zu wissen: Dieser Tipp sollte nicht öfter als zweimal am Tag angewendet werden, er ist sehr süß!

4. Grüner Ton

  • Dieses Rezept wird in dem Buch von Dr. Christine Cocquart, Der Leitfaden zur Pflege meines Kindes (Nathan), empfohlen.
  • Gießen Sie einen Esslöffel organischen grünen Ton in ein Glas Wasser. Rühren und 12 Stunden ruhen lassen. Mit einer Pipette das Tonwasser auffangen (ohne Rühren muss das Pulver unten bleiben). Lassen Sie Ihr Baby vor den Mahlzeiten ein paar Schlucke trinken.

5. Windeln

  • Weil es das Baby beruhigt, kann das Wickeln helfen, das Baby während einer Kolik zu entlasten. Ihr Baby sollte sich in physiologischer Position befinden, die Handflächen vorne an den Oberschenkeln oder auf der Brust, aber niemals die Arme am Körper.

Laurence Dibarrat