Überschrift auf schwedische Namen

Überschrift auf schwedische Namen



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Sehen Sie sich die Diashow an

Suchen Sie einen Namen für Ihr Baby? Kap auf Schweden und den skandinavischen Namen. Einige sind sehr originell und sehr süß für Baby.

Karine Ancelet

Top Namen

Königliche Namen

Verbotene Namen auf der Welt

Lesen Sie auch: die besten Kinderwagen

ALL UNSERE THEMENNAMEN >>

Überschrift auf schwedische Namen (20 Fotos)

Schwedischer Vorname: Nils

Nils

  • Nils läuft in Schweden und ist eine der skandinavischen Formen unseres Nikolaus. Nils Holgerssons Wonderful Journey der schwedischen Schriftstellerin Selma Lagerlöf machte den Namen im frühen 20. Jahrhundert berühmt. Sein Geburtstag: 6. Dezember.

Weitere Informationen zu Vorname Nils

Schwedischer Vorname: Linnéa

Linnea

  • In Frankreich wenig bekannt, hier ist ein Name, der in Schweden beliebt ist. Es findet seine Etymologie im Namen der schwedischen Botanikerin Carolus Linaeus, die beschlossen hat, diese Blume zu seiner Lieblingsblume zu machen! Es ist auch der Name der Sängerin der schwedischen Gruppe von Symphonic Metal Therion, Linnéa Vikström.
  • Sein Geburtstag: 5. Oktober mit Fleur.

Schwedische Namen: Henning

Henning

  • Dieser hübsche skandinavische Name ist eine Ableitung von Hans, winzig für Johannes, vom hebräischen Yohanan, "Gott hat Gnade". Selten in Frankreich, ist es der Name eines berühmten Autors schwedischer Kriminalromane; Henning Mankell.
  • Sein Geburtstag: 27. Dezember.

Schwedische Namen: Elin

Elin

  • Variantenname Helen, was "Blendung" der Sonne bedeutet, Elin ist ein Name, der in Schweden beliebt ist. Der Vorname vieler Sportler ist auch der des ehemaligen Modells und Ex-Ehefrau des Golfers Tiger Woods von Elin Nordegren.
  • Sein Geburtstag: 18. August mit Helen.

Schwedische Namen: Lars

Lars

  • Abgeleitet von Laurent, dem lateinischen "Laurus", Lorbeer, ist es ein in Schweden gebräuchlicher Name und der vieler Sportler, wie z. B. des Schwimmers Lars Frölander oder des Tennisspielers Lars Johnson.
  • Seine Party am 10. August.

Schwedische Namen: Karen

Karen

  • Karen ist die nördliche Form des Namens Carine, abgeleitet von Catherine.
  • Es ist in den nordischen Ländern verbreitet und wurde unter anderem mit der dänischen Schriftstellerin Karen Blixen illustriert.
  • Sein Geburtstag: 7. November.

Weitere Informationen zum Vornamen Karen

Schwedische Namen: Else

Sonst

  • Diminutiv von Elizabeth, dem hebräischen "elisheba", was bedeutet, dass Gott ein Versprechen ist. Else ist bei unseren schwedischen Freunden beliebt.
  • Sein Geburtstag: 17. November.

Weitere Informationen zu Vornamen Else

Schwedische Namen: Magnus

Magnus

  • Im Lateinischen bedeutet "Magnus" groß. Es kommt in Schweden, aber auch in anderen nordischen Ländern vor und ist auch ein Familienname. Der Vorname mehrerer schwedischer Könige ist auch der des ehemaligen Tennisspielers Magnus Norman, der heute Trainer von Stanislas Wawrinka ist.
  • Sein Geburtstag: 16. April.

Weitere Informationen zum Vornamen Magnus

Schwedische Namen: Kirsten

Kirsten

  • Die skandinavische Form von Christine, des lateinischen "christianus", Partisan Christi, dieser hübsche Name hat viele Anhänger unter den schwedischen Eltern. Denkst du dabei an Kirsten Dunst? Die amerikanische Schauspielerin und das amerikanische Model haben tatsächlich schwedische Wurzeln.
  • Sein Geburtstag: 24. Juli.

Weitere Informationen zu Vorname Kirsten

Schwedische Namen: Carl

Carl

  • Vorname des heutigen Kronprinzen und sehr attraktiver Carl Philip von Schweden, abgeleitet von Charles, der germanischen "Karl", was maskulin, maskulin bedeutet.
  • Sein Geburtstag: 4. November.

Weitere Informationen zum Vornamen Carl

Schwedische Namen: Ida

Ida

  • Von der deutschen "idis", der Frau, ist dieser weibliche Name bei schwedischen und skandinavischen Eltern im Allgemeinen beliebt. Dieser Name taucht in mehreren Erzählungen des dänischen Autors Andersen auf. In der germanischen Religion hatte Idun (oder Iduna) goldene Äpfel in seinem Besitz, die die Götter essen mussten, um die ewige Jugend zu sichern.
  • Sein Geburtstag: 13. April.

Weitere Informationen zu Vorname Ida

Schwedische Namen: Björn

Björn

  • Björn ist ein skandinavischer Name und kommt vom lateinischen Wort biornus und bedeutet "Bär". Der Name mehrerer schwedischer Könige, darunter Björn 1. Järnsida, der die Dynastie von Munsö gründete, ist auch der Name des legendären Tennisspielers Björn Borg, den er Iceborg nannte, weil er es zeigte selten seine Gefühle.
  • Für diesen schönen Namen ist kein Partydatum bekannt.

Schwedische Namen: Sven

Sven

  • Altschwedische "Brust", das heißt junger Mann, Seite, Diener, Sven ist ein in Schweden sehr gebräuchlicher Name. Es wurde von mehreren europäischen Königen getragen und ist auch der Name des Schriftstellers Sven Lindqvist, eines berühmten Aktivisten der Gewaltlosigkeit.
  • Sein Geburtstag: 5. Dezember.

Weitere Informationen zu Vorname Sven

Schwedische Namen: Ingrid

Ingrid

  • Von den Germanen "ing", filiation und "fridh", schön, geliebt, bezieht sich dieser Name auf die skandinavische Gottheit Ing, Beschützerin der weiblichen Fruchtbarkeit.
  • Ihr Geburtstag: 2. September für die schwedische Prinzessin Ingrid de Skänninge, die ihre Güter zur Ehre Gottes schenkte und nach einer Reise ins Heilige Land ein Nonnenkloster gründete.

Weitere Informationen zu Vorname Ingrid

Schwedische Namen: Astrid

Astrid

  • In der alten nordischen Sprache bedeutet "Schönheit in Gott". Es ist ein beliebter Name in Schweden.
  • Astrid Lindgren (1907-2002) ist eine schwedische Schriftstellerin, die unter anderem dafür bekannt ist, die Figur von Pippi Langstrumpf geschaffen zu haben.
  • Sein Geburtstag: 27. November.

Weitere Informationen zum Vornamen Astrid.

Schwedische Namen: Karin

Karin

  • Karin ist ein typisch skandinavischer Name, der in Schweden geschätzt wird. Karin Mansdotter war eine der wenigen Bürgerinnen der schwedischen königlichen Linie. Sie heiratete 1588 den schwedischen König XIV.
  • Sein Geburtstag: 7. November.

Weitere Informationen zu Vorname Karin.

Schwedische Namen: Stieg

Stieg

  • Stieg bedeutet jemand, der auf Schwedisch glänzt. Eine Berühmtheit, die diesen ursprünglichen Namen brachte? Stieg Larsson, der schwedische Journalist und Autor der berühmten Millennium-Trilogie.
  • Für diesen seltenen Namen ist in Frankreich kein Datum bekannt.

Schwedische Namen: Klara

Klara

  • Der heutige Name in Schweden, Klara, stammt von unserer Claire, vom lateinischen clarus, clara, "brilliant white". Vorname des Gitarristen der Heavy-Metal-Band Crucified Barabara, Klara Force, ist auch der Name eines Stadtteils der Stadt Stockholm.
  • Sein Geburtstag: 11. August.

Schwedische Namen: Gunnar

Gunnar

  • Von der germanischen "Gund", Schlacht, und "Hari", Armee, ist es eine Ableitung von Gunther. Berühmte Gunnars in Schweden, Cartoonist Gunnar Lundkvist oder Gunnar Anderson.
  • Sein Geburtstag: 9. Oktober.

Schwedische Namen: Ludmilla

Ludmilla

  • Von dem alten Sklaven "ljudu", dem Volk und "milo", geliebt, bedeutet dieses Pernom Geliebte des Volkes. Er ist auch schwedische Eltern. "ist ein beliebter Name in Schweden.
  • Ihr Geburtstag: am 16. September für die Heilige Ludmilla, die zu Beginn des 10. Jahrhunderts die Frau des ersten christlichen Herzogs von Böhmen war. Ihre Schwiegermutter tötete sie.

Zu entdecken: