DIY: das musikalische Horn

DIY: das musikalische Horn



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Sehen Sie sich die Diashow an

Bereit für ein musikalisches DIY? Dies ist ein originelles Instrument, in dem Ihr Musiker gerne bläst. Eine DIY-Idee, die Lärm macht ...

Kreation und Realisierung Elisabeth Tzimakas. Fotos Matthieu Csech. Fermob Kinderstuhl. Kissen Mimi'lou

Alle unsere Handwerke

DIY: das musikalische Horn (5 Bilder)

DIY Musical Horn: Hardware

  • 150 cm elektrischer Mantel
  • Ein Trichter
  • Klebebandrollen: eine rote, eine blaue und eine gelbe und eine grüne
  • Selbstklebende Aufkleber
  • Eine Schere.
  • Schritt 1

    Drücken Sie das Trichterrohr in ein Ende der elektrischen Hülse und halten Sie das Anschlussstück, indem Sie es mit mehreren blauen Klebebändern umwickeln.
    Überlappen Sie jede Farbbandumdrehung.

    Schritt 2

    Bilden Sie einen Kreis mit einem Durchmesser von ca. 25 cm in der Mitte der Länge der Hülle.
    Halten Sie diesen Kreis, indem Sie mehrere Runden gelbes und grünes Klebeband auf die Frequenzweiche wickeln.

    Schritt 3

    Dekorieren Sie die Länge der Hülle, indem Sie die Länge der Klebebänder abwechselnd in drei Farben einwickeln.
    Beenden Sie das Horn, indem Sie Aufkleber auf den Trichter kleben.

    Tipps +:

    Wie funktioniert es


    Schlagen Sie einfach in die Hupe, um einen Klang zu erzeugen, der sehr laut sein kann!
    > Ideal, um mit Fanfare zu marschieren oder auf den Tribünen eines Sportereignisses gehört zu werden.

    Wo finde ich das Material: In einem Baumarkt finden Sie die Hülle und Klebebänder in der Elektrizitätsabteilung. Die Hülle ist in verschiedenen Durchmessern erhältlich, die unterschiedliche Klänge erzeugen.

    Kreation und Realisierung Elisabeth Tzimakas. Fotos Matthieu Csech. Fermob Kinderstuhl. Kissen Mimi'lou